Langstreckenflüge – eine Hassliebe

Auf meinem 11-stündigen Flug nach Hong Kong habe ich mir mal so generell Gedanken übers Fliegen, und vor allem über Langstreckenflüge gemacht. Zum einen liebe ich sie, weil sie uns an weit entfernte Orte und somit in Verbindung mit fremden und exotischen Kulturen bringen. Zum anderen hasse ich sie, weil ich nach spätestens 7 Stunden nicht mehr weiss, wie ich sitzen soll und die Bordunterhaltung mich auch schon langweilt.

Was kann man also noch machen, dass diese vielen Stunden schneller vorbeigehen und die Spannung auf das weit entfernte Reiseziel etwas verkürzt wird. Weiterlesen „Langstreckenflüge – eine Hassliebe“